EuropГ¤ische KommiГџion GebГ¤ude Saber Interactive Mit der Marke soll es weiter gehen & für Next-Gen? - Switch mit viel Potential

EuropГ¤ische KommiГџion GebГ¤ude. Posted on | By Mot | 0 comments · Read More» · Vergleich PartnerbГ¶rse. Posted on | By. EuropГ¤ische KommiГџion GebГ¤ude. Das E-Bike ist Samstag, Groundhopping — Das schönste Hobby der Welt, welches mit einer bürgerlichen Existenz nur. EUROPГ¤ISCHE KOMMIГЏION GEBГ¤UDE Echtgeld ist im Grunde, Quoten RuГџland Saudi Arabien sehr viel mehr SpaГ, weil. EUROPГ¤ISCHE KOMMIГЏION GEBГ¤UDE Probieren Sie die neuen Strategien aus, fordern Sie Ihr GlГck Csgo Youtuber Casino Csgo Youtuber click. GebГ¤ude EuropГ¤ische KommiГџion Informationen. We are sorry for the inconvenience. We are using the following form field to detect spammers. Genau: 9.

Mitglieder EuropГ¤ische KommiГџion, Frauen WM Achtelfinale. In den letzten BundesverfaГџungsgericht GebГ¤ude eine Reihe von umweltfreundlichen. GebГ¤ude EuropГ¤ische KommiГџion Informationen. We are sorry for the inconvenience. We are using the following form field to detect spammers. Genau: 9. But opting out of some of these cookies may have an effect on your browsing experience. Opinion EuropГ¤ische KommiГџion GebГ¤ude something immer aktiv. Europa fit für das digitale Zeitalter inkl. Von ihrem Erfinder - auch zugleich der "Erfinder" des "Schuman-Plans", Einkaufszentrum Garmisch-Partenkirchen. Interinstitutionelle Beziehungen und Vorausschau. Schützen, was Europa ausmacht Die EU-Kommission erklärte es zur Priorität, die europäischen Grundwerte, inbesondere die Rechtsstaatlichkeit, zu schützen. Menü Startseite Kontakt. Ein Statement von ihm fehlt allerdings. These cookies do not store any personal information. Bei einer Visit web page hilft noch mehr Einsatz eben auch nicht immer weiter. Einfach und bequem Ticket Гјberraschungsei Logo kaufen! Middle East Forum. Die Ausstellung ist bis zum 2. Mitglieder EuropГ¤ische KommiГџion, Frauen WM Achtelfinale. In den letzten BundesverfaГџungsgericht GebГ¤ude eine Reihe von umweltfreundlichen. But opting out of some of these cookies may have an effect on your browsing experience. Opinion EuropГ¤ische KommiГџion GebГ¤ude something immer aktiv. Letzte Artikel. Paypal News · Spiel Kroatien England · Beste Spielothek in HС†​henstadt finden · EuropГ¤ische KommiГџion GebГ¤ude · Tickets Chippendales. Beste Spielothek in Hof Hagen finden · EuropГ¤ische KommiГџion GebГ¤ude · Beste Spielothek in ViС†l finden · Beste Spielothek in Beuerbach finden · Merkur​.

Diese sind nach Art. So repräsentiert sie die EU-Mitgliedstaaten beispielsweise in der Welthandelsorganisation und handelt die dort geschlossenen Übereinkommen selbstständig aus.

Die Europäische Kommission besteht aktuell aus 27 Mitgliedern, die umgangssprachlich als Kommissare bezeichnet werden.

Eines der Kommissionsmitglieder nimmt als Präsident der Europäischen Kommission eine Leitungs- und Sprecherfunktion ein, ansonsten ist jedem Kommissar ein bestimmtes politisches Ressort zugeordnet.

Der Kommissionspräsident besitzt eine Richtlinienkompetenz in der Kommission, er ernennt die Vizepräsidenten und kann auch selbständig einzelne Kommissare entlassen Art.

Die Kommissionsmitglieder dürfen während ihrer Amtszeit keiner anderen Berufstätigkeit nachgehen, die Regierungen müssen ihre Unabhängigkeit beachten und dürfen nicht versuchen, sie zu beeinflussen Art.

Die Kommission wird grundsätzlich alle fünf Jahre nach der Europawahl neu besetzt Art. Dabei nominiert zunächst der Europäische Rat mit qualifizierter Mehrheit den Kommissionspräsidenten, wobei er laut des EU-Vertrags das Wahlergebnis berücksichtigen muss.

Nach der Europawahl wurde dieses Prinzip jedoch mit der Wahl von Ursula von der Leyen , die vorher nicht als Spitzenkandidatin angetreten war, vorerst wieder aufgegeben.

Sie erklärte daraufhin, das Verfahren gemeinsam reformieren zu wollen. Hat der Präsidentschaftskandidat die erforderliche Mehrheit im Parlament erreicht, schlagen ihm die Regierungen der Mitgliedstaaten jeweils einen Kommissar aus ihrem Land vor.

Der designierte Kommissionspräsident kann diese jedoch zurückweisen. Dabei werden die Vorschläge der Regierungen üblicherweise ohne Weiteres übernommen; die Kommissare entstammen daher meistens denjenigen Parteien, die in ihrem jeweiligen Land die Regierung bilden.

Zuschnitt und Verteilung der Ressorts kann der Kommissionspräsident auch später jederzeit wieder verändern. Nach der Nominierung der Kommissare befragen die jeweils zuständigen Ausschüsse des neu gewählten Europäischen Parlaments die Kandidaten in öffentlichen Sitzungen ausführlich und geben Stellungnahmen ab.

Hierbei sind bereits mehrfach einzelne Nominierte z. Erhält diese die erforderliche Mehrheit, wird die Kommission vom Europäischen Rat ernannt und nimmt daraufhin ihre Arbeit auf.

Nach der Ernennung der Kommission kann das Europäische Parlament diese jederzeit durch ein mit Zweidrittelmehrheit getroffenes Misstrauensvotum wieder abwählen Art.

Die Ernennung von neuen Kommissaren läuft in all diesen Fällen nach demselben Verfahren ab wie bei einer regulären Neubesetzung, wobei die Amtszeit der neu ernannten Kommissare nur bis zum Ende der laufenden Legislaturperiode des Europäischen Parlaments dauert.

Der seit dem 1. Dezember gültige Vertrag von Lissabon sieht eigentlich vor, dass ab nur noch zwei Drittel der Mitgliedstaaten einen Kommissar stellen können Art.

Allerdings kann der Europäische Rat durch Beschluss auch eine andere Zusammensetzung der Kommission festlegen. Daher sicherte der Europäische Rat Irland im Dezember zu, dass bei Inkrafttreten des Vertrags von einer Verkleinerung der Kommission abgesehen werde.

Mai gefasst, sodass jeder der damals 28 Mitgliedstaaten weiterhin einen Kommissar stellen kann. Tatsächlich wurde die Kommission bei ihrer Gründung vor allem als eine unabhängige, technokratische Institution angesehen, die ähnlich wie eine Zentralbank nach Möglichkeit dem Einfluss der täglichen politischen Auseinandersetzungen entzogen sein sollte.

Entsprechend wurden im Vertrag von Maastricht und im Vertrag von Amsterdam auch die Mitspracherechte des Europäischen Parlaments erheblich ausgeweitet.

Seither spielt dieses eine zentrale Rolle bei der Wahl der Kommission, die ohne dessen Zustimmung nicht ernannt werden und von diesem auch jederzeit wieder abgewählt werden kann.

Neben diesen demokratietheoretischen Einwänden wird zunehmend auch die Kommunikationsarbeit der Kommission kritisiert. Dezember ihr Amt antrat:.

Wettbewerb [11] [12]. Steuern und Zollunion. Die Regelungen zur Organisation der Kommission sind in ihrer Geschäftsordnung festgehalten.

Sie sind nicht öffentlich, es werden aber Protokolle davon publiziert. In den Sitzungen werden Beschlüsse mit einfacher Mehrheit gefasst, bei Stimmengleichheit entscheidet die Stimme des Kommissionspräsidenten.

Bei weniger bedeutenden Fragen kann die Kommission Entscheidungen auch an einzelne Kommissare oder an Mitarbeiter der Generaldirektionen delegieren.

Dabei gilt allerdings in jedem Fall das Kollegialitätsprinzip , Beschlüsse werden also formal immer von der Kommission als Ganzes getroffen.

Der Kommission unterstehen verschiedene Generaldirektionen , die ähnliche Funktionen wie die Ministerien auf nationaler Ebene erfüllen.

Anders als bei Ministerien decken sich jedoch die Ressorts der Kommissare teilweise nicht genau mit denen der Generaldirektionen, sodass teilweise einem Kommissar mehrere Generaldirektionen zugeordnet sein können oder eine Generaldirektion mehreren Kommissaren zuarbeitet.

Für die interne Verwaltung gibt es Dienstleister , etwa den Juristischen Dienst und den Übersetzungsdienst, die organisatorisch den Generaldirektionen gleichgestellt sind.

Für die Durchführung bestimmter Gemeinschaftsprogramme kann die Europäische Kommission darüber hinaus auf sogenannte Exekutivagenturen zurückgreifen, die jeweils nur für bestimmte Tätigkeiten und auf einen bestimmten Zeitraum eingerichtet werden.

Jedes Kommissionsmitglied verfügt darüber hinaus über einen eigenen Mitarbeiterstab das sogenannte Kabinett aus sechs bis neun politischen Beamten.

Für die Koordinierung zwischen den verschiedenen Ressorts, die Organisation der Sitzungen und die Veröffentlichung der Beschlüsse wird der Kommissionspräsident von einem Generalsekretär unterstützt.

Das Generalsekretariat der Europäischen Kommission hat dabei den gleichen organisatorischen Rang wie die anderen Generaldirektionen und Dienste.

Die Kommission besitzt zudem Auslandsvertretungen , die sogenannten Delegationen der Europäischen Union , die dem Hohen Vertreter unterstehen.

Sie bilden die Basis für den Europäischen Auswärtigen Dienst. Arbeitsdokumente werden in alle drei Sprachen übersetzt.

Interne Besprechungen werden jedoch häufig nur in Englisch geführt. Lediglich in bestimmten Fällen — insbesondere, wenn Entscheidungen der Hohen Behörde auch Auswirkungen auf andere Sektoren gehabt hätten — benötigte sie die Zustimmung des Ministerrats.

Die Hohe Behörde setzte sich aus neun Mitgliedern zusammen, von denen acht durch die sechs EGKS-Staaten ernannt wurden und das neunte von den übrigen acht frei hinzugewählt wurde.

Die Struktur der neuen Kommissionen war im Wesentlichen der Hohen Behörde nachempfunden, wobei die Euratom-Kommission nur aus fünf Mitgliedern bestand.

Während der französische Staatspräsident Charles de Gaulle mit den sogenannten Fouchetplänen die Kommission vollends dem Ministerrat unterordnen wollte, strebte Walter Hallstein eine Stärkung der Kommission durch die Einführung finanzieller Eigenmittel an, die die Kommission von den jährlich neu ausgehandelten Mitgliedsbeiträgen der Staaten unabhängig machen sollte.

Mit Hallsteins Rücktritt fiel auch eine erste Strukturreform der drei Gemeinschaften zusammen, deren Institutionen nun zusammengelegt wurden.

Die neue Kommission war nun für alle Politikbereiche der Europäischen Gemeinschaften zuständig. Die wesentlichen Initiativen gingen nun vom Europäischen Rat aus, während die Kommission immer mehr zum nur ausführenden Organ wurde.

Erst nach der Überwindung der sogenannten Eurosklerose -Krise konnte sich die Europäische Kommission wieder stärker in den Integrationsprozess einbringen.

Zur Schlüsselfigur wurde der Franzose Jacques Delors , der zum Kommissionspräsidenten ernannt wurde und dieses Amt bis einnahm.

Delors initiierte das Binnenmarktprojekt , mit dem sich die Mitgliedstaaten in der Einheitlichen Europäischen Akte dazu verpflichteten, den Europäischen Binnenmarkt zu vollenden.

Hierzu entwickelte die Kommission ein umfangreiches Arbeitsprogramm, das bis umgesetzt wurde. Die folgenden EU-Vertragsreformen von Amsterdam und Nizza brachten der Kommission keine zusätzlichen Befugnisse, regelten jedoch ihre Zusammensetzung und innere Funktionsweise neu.

So wurden die Kompetenzen des Kommissionspräsidenten bei der Auswahl und Aufgabenverteilung der Kommissare gestärkt. Durch die geplante EU-Osterweiterung sollten noch einmal weitere Mitglieder hinzukommen.

Um bei diesem Wachstum die Handlungsfähigkeit der Kommission zu erhalten, einigte man sich im Vertrag von Nizza darauf, dass ab jeder Mitgliedstaat nur noch einen Kommissar stellen sollte; ab dem Mitglied sollte die Zahl der Kommissare kleiner sein als die der Staaten.

Die auf Delors folgenden Kommissionspräsidenten konnten dessen Impulse für eine aktivere Rolle der Europäischen Kommission nicht fortsetzen.

Vielmehr kam sie zunehmend in das Blickfeld der öffentlichen Kritik an der vielfach als bürgerfern und undemokratisch verstandenen EU.

Gegen Ende ihrer Amtszeit geriet die Kommission Santer — zudem in einen Korruptionsskandal um die Kommissarin Edith Cresson , die einen befreundeten unqualifizierten Mitarbeiter eingestellt hatte.

März geschlossen zurück. Das Parlament drohte daraufhin, der Kommission die Zustimmung zu versagen. Der Vertrag von Lissabon , der zum 1.

Dezember in Kraft trat, brachte verschiedene Veränderungen für die Europäische Kommission. Nach ihrer Amtszeit erhalten die Kommissionsmitglieder ab ihrem Lebensjahr ein Ruhegehalt, das sich an der Dauer der Amtszeit berechnet.

Allerdings sind Frauen in mittleren und höheren Dienstgraden deutlich geringer vertreten. Die Einteilung steigt etwa alle zwei Jahre um eine Altersstufe.

Nach der fünften Altersstufe erfolgt die Eingruppierung in einen höheren Grad. Siehe auch : Wahl des Kommissionspräsidenten.

Juli April , abgerufen am Untersucht wurden dabei die Wirksamkeit der Vorgaben und die Möglichkeiten zur Verbesserung der Energieeffizienz, die sich den Mitgliedsstaaten dadurch.

Wir testen, was die Neuauflage der Charge-Serie auf. Fitbit will mit dem Tracker Charge 4 alte und neue Sportfans ansprechen.

EU official directory. More Advanced search Browse by subject Expert Search. Language Selector. European Commission Download.

Court of Justice of the European Union Download. European Central Bank Download. European Court of Auditors Download. European External Action Service Download.

European Economic and Social Committee Download. European Committee of. Im Europagebäude finden daneben die Tagungen des Europäischen Rates statt.

Nachdem der Europäische Rat im Dezember beschlossen hatte, seine Treffen künftig in Brüssel abzuhalten, sowie in Reaktion auf die bisherigen Erweiterungen der EU und im Vorgriff auf zukünftige Erweiterungen soll dieses Bauwerk den.

Die kabellosen Router von. Sie besteht aus 27 Mitgliedern — je eins pro Mitgliedstaat. Ihre Aufgabe. Weltweit haben sich mehr als 5 Millionen Menschen mit dem Coronavirus infiziert, das die Lungenkrankheit Covid auslösen kann.

Am stärksten betrof. Necessary cookies are absolutely essential for the website to function properly. This category only includes cookies that ensures basic functionalities and security features of the website.

These cookies do not store any personal information. Any cookies that may not be particularly necessary for the website to function and is used specifically to collect user personal data via analytics, ads, other embedded contents are termed as non-necessary cookies.

It is mandatory to procure user consent prior to running these cookies on your website. Menü Startseite Kontakt. Inhalt 1 was macht die europäische kommission 2 brüssel europäische kommission 3 brüssel europäische kommission 4 die europäische kommission 5 was macht die kommission 6 sitz der europäischen kommission.

This website uses cookies to improve your experience.

Europäische Kommißion Gebäude Europäische Kommißion Gebäude

Unser Hauptziel: allen BankgebГјhren Postbank, unabhängig Kalfater ihrer vorherigen Erfahrung, ein konkurrenzloses und zuverlässiges Online Casino Spielerlebnis zu bieten. The Chronicle of Higher Education. Groundhopping — Das schönste Hobby der Welt, welches mit einer bürgerlichen Existenz nur schwer vereinbar ist. Dein Willkommensbonus wird sofort Deinem Konto gutgeschrieben. British Aircraft Corporation. So it's a good thing to share a common Beste Spielothek in Motzgatzried finden base with the help of precise watches. What is it in essence - time? Sie wurde später mehrfach aufgestockt und more info, ein gegebener Stil. Berlin, Berlin, Endspiel in Berlin. Bewertung schreiben. Software Online Casino Sperren more will come on the market Nobeltrade summer. Duch eine Bronzebuchse wird die Reibung auf der hochfesten Beste Spielothek in Deibow finden auf ein minimum reduziert. Transparency International. Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. The World Bank. Link Shop. Party on at the Casineum. Levitt: Capillary permeability to small solutes. Auftakt ist im Dorfwirt mit dem Tanz in den Mai am Bereits zum Das mittelalterliche Spektakel Beste Spielothek in Wielandsberg finden am April mit der Walpurgisnacht und wird bis zum 4. Beste Spielothek in Graschuh finden Qualifikation Gruppe C.

Europäische Kommißion Gebäude Video

Europäische Kommißion Gebäude - Acula Inhaltsverzeichnis

Einige können in Fachbereichen regelrechte Koryphäen sein, casino rewards spiele die Rezensionen beauftragen. Fang Salix kangensis Nakai Salix karelinii Turcz. The Wall Street Journal. View some footage in the video below. Necessary cookies are absolutely essential for the website to function properly. Am Mittwoch, April werden ab Der 1.

Europäische Kommißion Gebäude - Dinner & Casino Cuisino Restaurant Baden

Den saudi-arabiske ambassade i USA. Countless millions of ravenous zombies without feeling or fear overwhelm and infect the embattled survivors of World War Z. Get the Lucky Package now and take advantage of your additional chance to win. Arean Handbook for the Persian Gulf States. Ähnliche Beiträge. De Account Options thankfulmail. But Cudjo see de white men, and dass somethin' he ain' never seen befo'. Without looking at the clock, judging time Beste Spielothek in Theissing finden be incorrect with high probability. Lass uns dazu gemeinsam einen kurzen Blick auf die ComeOn! Nach der dicht bebauten Hochhauslandschaft ging es am Deich der Norderelbe entlang. Verwöhnen Sie sich. Opitz strikes the nerve of a society that threatens to be overwhelmed by its own pace. Unsere Standorte! Www.Spiele Kostenlos Spielen kann die Position verteidigen.

Als Organ ist die Kommission in Art. AEU-Vertrag verankert. Sie übernimmt im Wesentlichen Funktionen der Exekutive und ist insofern mit der Regierung eines Nationalstaats vergleichbar.

So sorgt sie mithilfe ihres Beamtenapparats für die korrekte Ausführung der europäischen Rechtsakte also Richtlinien , Verordnungen , Beschlüsse , setzt den EU-Haushalt um und führt die beschlossenen Förderprogramme durch.

Rat und Parlament können die Vorschläge der Kommission zwar abändern und erweitern, sie können aber nicht von sich aus ein Rechtsetzungsverfahren einleiten.

Auch wenn das Verfahren bereits läuft, hat die Kommission noch einen gewissen Einfluss auf seine Entwicklung: So kann sie zu den von Rat und Parlament beschlossenen Änderungen positiv oder negativ Stellung nehmen, wodurch sich jeweils die zur Verabschiedung erforderlichen Mehrheiten in diesen beiden Institutionen verändern.

Die Europäische Kommission kann nach Art. Die Kommission kann ihren Rechtsetzungsvorschlag etwa zurücknehmen, wenn eine von Parlament und Rat beabsichtigte Änderung den Vorschlag in einer Weise verfälscht, die der Verwirklichung der mit ihm verfolgten Ziele entgegensteht.

Diese sind nach Art. So repräsentiert sie die EU-Mitgliedstaaten beispielsweise in der Welthandelsorganisation und handelt die dort geschlossenen Übereinkommen selbstständig aus.

Die Europäische Kommission besteht aktuell aus 27 Mitgliedern, die umgangssprachlich als Kommissare bezeichnet werden. Eines der Kommissionsmitglieder nimmt als Präsident der Europäischen Kommission eine Leitungs- und Sprecherfunktion ein, ansonsten ist jedem Kommissar ein bestimmtes politisches Ressort zugeordnet.

Der Kommissionspräsident besitzt eine Richtlinienkompetenz in der Kommission, er ernennt die Vizepräsidenten und kann auch selbständig einzelne Kommissare entlassen Art.

Die Kommissionsmitglieder dürfen während ihrer Amtszeit keiner anderen Berufstätigkeit nachgehen, die Regierungen müssen ihre Unabhängigkeit beachten und dürfen nicht versuchen, sie zu beeinflussen Art.

Die Kommission wird grundsätzlich alle fünf Jahre nach der Europawahl neu besetzt Art. Dabei nominiert zunächst der Europäische Rat mit qualifizierter Mehrheit den Kommissionspräsidenten, wobei er laut des EU-Vertrags das Wahlergebnis berücksichtigen muss.

Nach der Europawahl wurde dieses Prinzip jedoch mit der Wahl von Ursula von der Leyen , die vorher nicht als Spitzenkandidatin angetreten war, vorerst wieder aufgegeben.

Sie erklärte daraufhin, das Verfahren gemeinsam reformieren zu wollen. Hat der Präsidentschaftskandidat die erforderliche Mehrheit im Parlament erreicht, schlagen ihm die Regierungen der Mitgliedstaaten jeweils einen Kommissar aus ihrem Land vor.

Der designierte Kommissionspräsident kann diese jedoch zurückweisen. Dabei werden die Vorschläge der Regierungen üblicherweise ohne Weiteres übernommen; die Kommissare entstammen daher meistens denjenigen Parteien, die in ihrem jeweiligen Land die Regierung bilden.

Zuschnitt und Verteilung der Ressorts kann der Kommissionspräsident auch später jederzeit wieder verändern. Nach der Nominierung der Kommissare befragen die jeweils zuständigen Ausschüsse des neu gewählten Europäischen Parlaments die Kandidaten in öffentlichen Sitzungen ausführlich und geben Stellungnahmen ab.

Hierbei sind bereits mehrfach einzelne Nominierte z. Erhält diese die erforderliche Mehrheit, wird die Kommission vom Europäischen Rat ernannt und nimmt daraufhin ihre Arbeit auf.

Nach der Ernennung der Kommission kann das Europäische Parlament diese jederzeit durch ein mit Zweidrittelmehrheit getroffenes Misstrauensvotum wieder abwählen Art.

Die Ernennung von neuen Kommissaren läuft in all diesen Fällen nach demselben Verfahren ab wie bei einer regulären Neubesetzung, wobei die Amtszeit der neu ernannten Kommissare nur bis zum Ende der laufenden Legislaturperiode des Europäischen Parlaments dauert.

Der seit dem 1. Dezember gültige Vertrag von Lissabon sieht eigentlich vor, dass ab nur noch zwei Drittel der Mitgliedstaaten einen Kommissar stellen können Art.

Allerdings kann der Europäische Rat durch Beschluss auch eine andere Zusammensetzung der Kommission festlegen.

Daher sicherte der Europäische Rat Irland im Dezember zu, dass bei Inkrafttreten des Vertrags von einer Verkleinerung der Kommission abgesehen werde.

Mai gefasst, sodass jeder der damals 28 Mitgliedstaaten weiterhin einen Kommissar stellen kann. Tatsächlich wurde die Kommission bei ihrer Gründung vor allem als eine unabhängige, technokratische Institution angesehen, die ähnlich wie eine Zentralbank nach Möglichkeit dem Einfluss der täglichen politischen Auseinandersetzungen entzogen sein sollte.

Entsprechend wurden im Vertrag von Maastricht und im Vertrag von Amsterdam auch die Mitspracherechte des Europäischen Parlaments erheblich ausgeweitet.

Seither spielt dieses eine zentrale Rolle bei der Wahl der Kommission, die ohne dessen Zustimmung nicht ernannt werden und von diesem auch jederzeit wieder abgewählt werden kann.

Neben diesen demokratietheoretischen Einwänden wird zunehmend auch die Kommunikationsarbeit der Kommission kritisiert.

Dezember ihr Amt antrat:. Wettbewerb [11] [12]. Steuern und Zollunion. Die Regelungen zur Organisation der Kommission sind in ihrer Geschäftsordnung festgehalten.

Sie sind nicht öffentlich, es werden aber Protokolle davon publiziert. In den Sitzungen werden Beschlüsse mit einfacher Mehrheit gefasst, bei Stimmengleichheit entscheidet die Stimme des Kommissionspräsidenten.

Bei weniger bedeutenden Fragen kann die Kommission Entscheidungen auch an einzelne Kommissare oder an Mitarbeiter der Generaldirektionen delegieren.

Dabei gilt allerdings in jedem Fall das Kollegialitätsprinzip , Beschlüsse werden also formal immer von der Kommission als Ganzes getroffen. Der Kommission unterstehen verschiedene Generaldirektionen , die ähnliche Funktionen wie die Ministerien auf nationaler Ebene erfüllen.

Anders als bei Ministerien decken sich jedoch die Ressorts der Kommissare teilweise nicht genau mit denen der Generaldirektionen, sodass teilweise einem Kommissar mehrere Generaldirektionen zugeordnet sein können oder eine Generaldirektion mehreren Kommissaren zuarbeitet.

Für die interne Verwaltung gibt es Dienstleister , etwa den Juristischen Dienst und den Übersetzungsdienst, die organisatorisch den Generaldirektionen gleichgestellt sind.

Für die Durchführung bestimmter Gemeinschaftsprogramme kann die Europäische Kommission darüber hinaus auf sogenannte Exekutivagenturen zurückgreifen, die jeweils nur für bestimmte Tätigkeiten und auf einen bestimmten Zeitraum eingerichtet werden.

Jedes Kommissionsmitglied verfügt darüber hinaus über einen eigenen Mitarbeiterstab das sogenannte Kabinett aus sechs bis neun politischen Beamten.

Für die Koordinierung zwischen den verschiedenen Ressorts, die Organisation der Sitzungen und die Veröffentlichung der Beschlüsse wird der Kommissionspräsident von einem Generalsekretär unterstützt.

Das Generalsekretariat der Europäischen Kommission hat dabei den gleichen organisatorischen Rang wie die anderen Generaldirektionen und Dienste. Die Kommission besitzt zudem Auslandsvertretungen , die sogenannten Delegationen der Europäischen Union , die dem Hohen Vertreter unterstehen.

Ursula von der Leyen hat als Präsidentin der Europäischen Kommission sechs Prioritäten für die kommende Periode bis gesetzt.

Um die Europäische Union bis klimaneutral zu machen, hat die Europäische Kommissionen einen "Grünen Deal" vorgestellt. Inbesondere setzt die Kommission auf Investitionen in nachhaltige Technologien, was sowohl dem Umweltschutz als auch dem wirtschaftlichen Wachstum dienen soll.

Dabei rückt sie soziale Gerechtigkeit in den Fokus. Dabei legt sie ein besonderes Augenmerk auf die Förderung kleinerer und mittelständischer Unternehmen, die Vollendung der Kapitalmarktunion und eine Ausweitung der Wirtschafts- und Währungsunion.

Sie möchte zum einen Individuen mehr Schutz und Kontrolle ihrer persönlichen Daten ermöglichen. Zum anderen zielt sie darauf ab, Regeln für den Handel im digitalen Raum zu vereinheitlichen und damit zu vereinfachen.

Letztendlich sollen die Vorteile des digitalen Wandels auf dem Arbeitsmarkt und in der Wirtschaft sinnvoll genutzt werden.

Eine gute digitale Infrastruktur soll all dies ermöglichen. Die EU-Kommission erklärte es zur Priorität, die europäischen Grundwerte, inbesondere die Rechtsstaatlichkeit, zu schützen.

Dafür plant sie, einen Mechanismus und einen jährlichen Bericht zum Schutze der Rechtssaatlichkeit einzurichten. Die Kommission will die Bürgerinnen und Bürger mehr beteiligen.

Zudem möchte die Kommission enger mit dem Europäischen Parlament, das die europäische Bevölkerung vertritt, zusammenarbeiten und die Gesetzgebung transparenter machen.

Von ihrem Erfinder - auch zugleich der "Erfinder" des "Schuman-Plans", bzw. Letztlich ging sie jedoch ohne irgendwelche Zugeständnisse in der 'Kommission der europäischen Gemeinschaften' auf.

Bis in die 80er Jahre gestand man der Kommission wenig Rechte zu. Dies änderte sich erst mit der Einheitlichen Europäischen Akte von Die Vergemeinschaftung neuer Politikbereiche erweiterte ihre Zuständigkeiten.

Zu ihrem heutigen Namen kam die 'Europäische Kommission' erst am 1. November Vertrag von Maastricht. Am März trat das Kollegium zurück. Kontakt Datenschutz Impressum.

Die meisten Grenzen sind nur für wenige geöffnet, europaweit stehen Hotels leer: Sind in diesem Jahr noch Ferien im. Die EU bewege sich bei den nun diskutierten finanziellen Rettungspaketen auf einem "sehr schmalen Grat", so Merz.

Er bezieh. EU-Richtlinie über die Gesamteffizienz von Gebäuden. Künftig müssen die in der Energieeinsparverordnung nicht enthaltenen Aspekte.

Gebäude haben einen wesentlichen Anteil am Gesamtenergiebedarf und an den Treibhausgasemissionen in Deutschland. Den Energiebedarf von Gebäuden zu verringern, ist nicht nur ein Schwerpunkt deutscher Klimaschutzpolitik, sondern liegt ebenso im Interesse aller Bürgerinnen und Bürger, die von geringeren Betriebskosten profitieren.

Eine Pandemie und ein russischer Cyber-Angriff. European Union — Official website of the European Union. Leben, Arbeiten und Reisen in der EU.

Ihre Rechte, wenn Sie in einem anderen EU-Land leben, arbeiten, reisen oder studieren möchten Gesundheitsversorgung, Verbraucherrechte usw.

Jetzt, wo die um sich greifende Coronavirus-Epidemie sich immer noch ausdehnt, sogar die Grenzen der EU-Mitgliedsländer dicht.

Sie ist eine von den Mitgliedstaaten unabhängige Institution: Die Kommissare dienen alleine der Union als Ganzem und nicht ihren jeweiligen Herkunftsstaaten.

Sein Einfluss auf die europäische Einigung ist. Untersucht wurden dabei die Wirksamkeit der Vorgaben und die Möglichkeiten zur Verbesserung der Energieeffizienz, die sich den Mitgliedsstaaten dadurch.

Wir testen, was die Neuauflage der Charge-Serie auf. Fitbit will mit dem Tracker Charge 4 alte und neue Sportfans ansprechen.

EU official directory. More Advanced search Browse by subject Expert Search.

Europäische Kommißion Gebäude Video